Kristallmeister

Infos zum Kristallmeister

Kristallmeister ist der Begriff, den ich nach meiner Einweihung durch Gabriel dafür gewählt habe. Aber worum geht es dabei?

Der Mensch ist ein geistiges Wesen, kein körperliches! Das sollte jedem klar sein, der sich in diese Bereiche von Spiritualität und Schwingung hinein begibt. Der Körper ist das (wichtige) Werkzeug, mit dem die Seele Erfahrungen hier im materiellen Sein auf der Erde sammelt. Aber es gibt darüber hinaus noch viele weitere Seinszustände, die man allgemein als “geistige Welt” bezeichnet. Jeder Mensch ist Teil dieser “geistigen Welt” und daher auch ein schöpferisches Wesen – ein SCHÖPFERWESEN. In den meisten dieser anderen Seinszustände ist der Mensch absolut frei und verfügt über alle schöpferischen Möglichkeiten, die ein Schöpfer eben hat. Auf der menschlichen Ebene sieht das aber ganz anders aus. Die Ebenen der schöpferischen Freiheit sind auch nicht alle gleich. Darunter sind sogenannte “kristalline Ebenen”. Diese sind sehr lichtvoll und haben das volle schöpferische Potenzial. Auf der Erde werden diese Ebenen und Potenziale aufgrund der Einschränkungen der materiellen Ebene niemals vollständig zur Verfügung stehen, aber doch ist es möglich, einen gehörigen Teil davon hier her zu bringen. Und das ist der Kristallmeister!
Aber was würde passieren, wenn ein menschliches Wesen ebensolche schöpferischen Möglichkeiten hätte? Wie kommt man überhaupt zu diesen Möglichkeiten?
Und genau dort setzt der Kristallmeister an. Kristallmeister bedeutet, die schöpferischen Möglichkeiten der “anderen”, vor allem “kristallinen” Seinsebenen nach und nach hier auf die Erde zu bringen und zu nutzen. Das eröffnet völlig neue Perspektiven für jeden Einzelnen und die gesammte Menschheit. Es ist eine Meisterschaft, diese schöpferischen Ebenen an das irdische Sein anzubinden und hierher zu bringen. Und genau das ist der Kristallmeister.

Als ich die ersten Workshops im Jahr 2006 dazu gab, bekam ich dazu ein Channeling von Versiol, einem Meister der kristallinen Ebenen. (Versiol ist nicht hier inkarniert) Seid diesem Channeling ist einige Zeit vergangen, in dem wirklich eine Menge an Veränderungen geschehen sind – auch bei mir selbst. Ich habe die kristallinen Energien und Potenziale des “Kristallmeisters” für eine ganze Menge neuer Möglichkeiten der neuen und erweiterten Spiritualität genutzt und nun ist es Zeit für eine weitere Stufe (eine weitere Ebene) der Zugänge zu den kristallinen Möglichkeiten, Potenzialen und Energien einen kommenden neuen Zeit. (Was die neue Zeit alles mit sich bringt – siehe im Buch: “Der zweite Tsunami“)

Der neue, erweiterte Kristallmeister wird jetzt in 5 Phasen angeboten, die aufeinander aufbauen.

  1. Einstimmung auf dein eigenes größeres Sein
  2. Vorbereitung und Kontakt zur Seelenebene
  3. Aktivierung erster Zugänge zum Kristallmeister und die Möglichkeiten der Nutzung
  4. Die Meisterpotenziale deiner kristallinen Ebenen
  5. Kristall Meisterschaft & der universelle Kontakt

Jede der Phasen wird in einem gesonderten Workshop (Standard ist jeweils ein Video-Workshop) angeboten. Jeder Workshop der Reihe schafft dabei auch die Voraussetzungen für die jeweils nächste Phase. Es ist deshalb auch sehr ratsam, die empfohlenen Zeiträume zwischen den Kristallmeister-Phasen einzuhalten und sich selbst die Zeit zu geben, damit die Energien, Potenziale und Zugänge möglichst sanft integriert werden können.

Die Kristallmeister Workshops sind Angebote mit einer sehr hohen Bewusstsseins (Licht)-Schwingung. Naturgemäß ist soetwas nicht so sehr für spirituelle Anfänger geignet, die sich in der Spiritualität erst einmal orientieren müssen. Die Workshops zum Kristallmeister werden deshalb nur in der Lichtkrone-Akademie angeboten, und sind nur für die Mitglieder der Akademie erhältlich! Bei Fragen bitte Kontakt aufnehmen.

Herzliche Grüße
Atlan Anaris Koteij
(Das ist der Name für mein Meistersein)

Translate »